Feriencamp Geocaching in den Sommerferien

Feriencamp Geocaching im Sommer in Sachsen

Sommerferien mit Feriencamp Geocaching ab 7 Jahre

Schatzsuche mit Abenteuerflair

Feriencamp Geocaching heißt: Schatzsuche 2.0. In unserem betreuten Feriencamp mit diesem Thema durchstreifen wir dabei mit den Kindern die Natur. Ausgerüstet mit einem GPS-Gerät entdecken die Kinder also auf moderne Weise verborgene Schätze, genannt Caches. Für das Feriencamp Geocaching bietet die Umgebung in Brandenburg und Sachsen jedenfalls ideale Voraussetzungen. Denn der kleine Ort Weißwasser befindet sich in Sachsen in der Nähe von Cottbus umgeben von vielen Hektar Wald und Naturschutzgebiet.

Naturerlebnis pur

Während unserer Entdeckungstouren bewegen sich die Kinder viel an der frischen Luft. Außerdem begegnen sie dabei Pflanzen und Tieren, die sie aus der Stadt her vielleicht nicht kennen. Die Kinder werden sich dem Ökosystem Wald auf neuartige Weise nähern sowie dieses als Lebensraum für unzählige Bewohner kennenlernen.

Geocaching bedeutet Teamarbeit

In der Gruppe werden das Gemeinschaftsgefühl sowie der Zusammenhalt durch gemeinsame Erfahrungen gefördert. Wenn die Hinweise entschlüsselt werden müssen, um die neuen Koordinaten zu erfahren, sind Kombinationsgabe und etwas Allgemeinwissen gefragt. Manchmal wird es auch sportlich, und zwar um die Caches aus ihren Verstecken zu holen. Dann braucht man körperliches Geschick und ein bisschen an Ausdauer. Dadurch kann jedes Kind seine individuellen Fähigkeiten miteinbringen.

Im Zentrum dieses erlebnispädagogischen Feriencamps stehen z.B.:

  • Aufbau von gegenseitigem Vertrauen in unserem Feriencamp Geocaching
  • Förderung von Kooperation, Kommunikation sowie Konfliktfähigkeit
  • Stärkung des Selbstbewusstseins im Feriencamp Geocaching
  • Bewältigen von Herausforderungen
  • Entdeckung sowie Überwinden der eigenen Grenzen
  • Verwirklichung der gemeinsamen Ziele

Caches aller Art

Damit sich die Kinder gleich auf die Suche machen können, haben wir aus diesem Grund in der Umgebung vom Feriencamp Geocaching allerhand Caches vorbereitet. Multi Caches, Traditional Caches, Mystery Caches und Earth Caches – sie alle warten darauf von den Kindern entdeckt zu werden. Da muss man die Augen offen halten, denn mal sind die Caches ganz groß und mal winzig klein. Und die Verstecke reichen von einfach bis extrem schwierig zu finden. Na, hat euch das Schatzsucher-Fieber gepackt? Dann nichts wie los in unser Geocaching-Camp in den Sommerferien.

Unterkunft

Inmitten von Wäldern, direkt an der Landesgrenze von Brandenburg und Sachsen, Naturschutzgebieten und ursprünglicher Natur steht da unsere einfache Unterkunft in einem kleinen Dorf mitten in einem langgezogenen Tal namens Weißwasser. Zu Fuß erreicht man mit den Kindern den Pool, welcher dort direkt auf dem Gelände frei zur Verfügung steht. Im Feriencamp schlafen die Kinder dann in Gemeinschaftszimmern mit 4 bis 6 Betten. Das WC sowie die Duschen liegen zentral im Bungalowdorf und sind nach Jungen und Mädchen getrennt. Nur wenige Meter von den Kindern haben unsere Betreuer ihre Zimmer. Sie sind somit jederzeit erreichbar.

Geocaching Feriencamp in Sachsen in der Unterkunft
Die Mehrbettzimmer im Geocaching Feriencamp
Der Pool im Geocaching-Feriencamp in Sachsen in der Unterkunft
Die Lagerfeuerstelle im Geocaching Feriencamp

Verpflegung

Um jeden Tag die Energiereserven aufzufüllen, gibt es daher im Abenteuercamp Vollverpflegung. So können sich die Kinder dann morgens, mittags und abends vollwertig stärken. Rund um die Uhr kann sich an Getränken und frischem Obst bedient werden. Eine Verpflegung, wie sie zu unseren Standards gehört in unseren Feriencamps für Kinder. Mehr erfahren Sie hier dazu.

Mögliche Reisehöhepunkte

  • Wir erklären den Kindern, was Geocaching ist
  • mit dem GPS-Gerät umgehen lernen im Feriencamp Geocaching
  • Mystery-Cache – Rätsel sowie kniffelige Aktionen
  • Night-Cache – Nachtwanderung
  • Wherigo-Cache – Schatzsuche mit Bildern
  • Nachmittage in und an der Biela
  • Aktivitäten zur Entspannung
  • heimische Tiere und Pflanzen hautnah erleben
  • Grillen sowie gemütlicher Abend am Lagerfeuer
  • Geocacher-Treasure-Pass erhalten alle im Feriencamp Geocaching
  • Klettern mit Klettersteig im Feriencamp Geocaching
  • Spielenachmittag in der Gruppe
  • Tischtennis, Fußball und Volleyball spielen
  • Höhlenwanderung mit Führung
  • Ausflug in die nähere Umgebung

Reisezeiten und Preise

Dieses Feriencamp ist geeignet für Kinder von 7 bis 13 Jahren. Unsere Teilnehmerzahl beträgt dabei 6 bis 16 Kinder.

Leistungen

  • 7 Reisetage – 6 Übernachtungen – Vollpension
  • Unterkunft inklusive Bettwäsche im Feriencamp Geocaching
  • Vollverpflegung – Frühstück, Mittagessen, Abendessen
  • Getränke ständig verfügbar
  • fachkundiges Anleiten sowie Ausführen von erlebnispädagogischen Aktionen
  • Bereitstellung von erlebnispädagogischen Materialien sowie der Ausrüstung
  • Ausrüstung zum Geocachen inklusive Geocacher Treasurepass
  • professionelle Betreuung der Reiseteilnehmer – rund um die Uhr erreichbar
  • einfühlsame Berücksichtigung der individuellen Sorgen eines jeden Kindes
  • Keine Service- und Bearbeitungsgebühr
  • Unser Preis ist inkl. aller Leistungen & Reisehöhepunkte
  • Die AGBs von ReiseMeise sind Bestandteil dieser Reise
  • Die Pauschalreise ist im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet

Anreise ins Geocaching Camp

  • Eigenanreise
  • Transfer ab Berlin (betreut) - Abfahrt zirka 08:00 Uhr bis 10:00 Uhr - An / Abreise 25/25 € (Fremdleistung)
  • Transfer ab Dresden (betreut) - Abfahrt zirka 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr - An / Abreise 25/25 € (Fremdleistung)

Der betreute Transfer erfolgt durch Kleinbusse / Reisebusse. Die Uhrzeiten sind Zirka-Angaben und werden 5 Tage vor Reiseantritt genau bekannt gegeben. Die Rückreisezeiten werden zirka gegen Mittag sein.

Zertifiziertes Feriencamp

Impressionen

Geocaching Schatz im Feriencamp im Sommer
Wandern im Feriencamp Geocaching
Sport und Bewegung im Geocaching-Camp im Sommer
Sonnenuntergang im Geocachingcamp
Schatz gefunden im Geocachingcamp
Geocaching im Sommer-Feriencamp
Geocachingcamp mit zahlreichen Schätzen
Ferienfreizeit im Feriencamp in Weißwasser in den Sommerferien
Junge sucht mit dem Kompass einen Schatz
Schatz gefunden im Feriencamp Geocaching
Zeitraum: 1 Woche

Zeitraum: 2 Wochen

Google Plus
{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}

das-feriencamp  
Das Feriencamp 4.5 von 5 Sterne basierend aus 977 Bewertungen und 977 Meinungen.

 

Dürfen wir Sie beraten?

Haben Sie nicht die passende Reise für Ihr Kind gefunden?

Unsere Reiseberater helfen Ihnen gerne weiter die passende
Ferienreise für Ihr Kind zu finden.
Probieren Sie es einfach aus.

Natürlich kostenlos und unverbindlich.