Zirkus in den Sommerferien

Feriencamp Zirkus und Zaubern für Kinder in den Sommerferien

Feriencamp Zirkus ab 6 Jahre

Das Feriencamp für Zirkusbegeisterte öffnet seinen Vorhang

Zirkus – das ist ein Thema, welches pädagogisch gesehen immer mehr Aufmerksamkeit bekommt. Gibt es doch viele Kinderzirkusse, die den Kindern nach der Schule ein sinnvolles Hobby bieten oder Zirkusfamilien, die an Schulen Projektwochen durchführen. Da ist unser Feriencamp Zirkus an der Grenze zu Brandenburg in den Ferien eine gute Ergänzung. Dort lernen die Kinder grundlegende Elemente des Zirkus kennen. Diese führen sie dann am Ende der Ferienwoche vor den Eltern auf. Während der Woche erhalten sie also einen kindgerechten Einblick in die Welt des Zirkus.

Gut für Körper und Geist

Die angebotenen Zirkusdisziplinen fördern die unterschiedlichsten Kompetenzen der Kinder. Bei Akrobatik und Clown kommt es auf Teamarbeit an. Laufkugel und Rollbrett dagegen erfordern ein hohes Maß an Gleichgewicht. Beim Jonglieren, Tellerdrehen und Diabolo spielen brauchen die Kinder dann wiederum eine gute Auge-Hand-Koordination. Beim Hula-Hoop wird dagegen der ganze Körper beansprucht, je nachdem um welches Körperteil der Reifen gerade kreist.

In der Freizeit geht der Spaß weiter

Wer es gerne sportlicher hat, kann sich beim Fußball, Volleyball, Basketball oder Tischtennis verausgaben. Gemeinsam mit vielen anderen Kindern macht das eine oder andere Match in diesem Zirkus Feriencamp im Sommer doch sicher noch mehr Spaß. Nach viel Bewegung tut auch mal ein wenig Entspannung ganz gut, was nicht heißt, dass die Kinder sich dann langweilen müssen. Neben Kreativangeboten wie Malen oder Basteln ist natürlich auch Zeit ein wenig zu lesen oder sich mit Brett- sowie Kartenspielen zu vergnügen. Egal, ob die Kinder gerade Freizeit haben oder Zirkustraining auf dem Programm steht – die Betreuer sind natürlich 24 Stunden am Tag für die Kinder da.

Unterkunft

Im Kindererholungszentrum „Am Braunsteich“ bei Weißwasser, unmittelbar an der Landesgrenze von Brandenburg und Sachsen, befindet sich unsere Unterkunft. Die über acht Hektar große Anlage ist umgeben von Wäldern und liegt an der Grenze zwischen Brandenburg und Sachsen. Direkt am Gelände liegt zudem auch der Braunsteich auf dem man Floß und Boot fahren kann. In den Bungalows schlafen maximal sechs Kinder, die nach Altersgruppen aufgeteilt werden, in einem Raum. Die Toiletten und Duschen sind zentral auf dem Gelände und daher schnell erreicht. Die Freizeiteinrichtungen auf dem Gelände sind vielfältig und für die Kinder jederzeit zu benutzen. Dazu gehören u.a. Spiel- und Sportplätze, Tischtennisplatten und Seilbahn.

Verpflegung

Die Vollpension in unseren Feriencamps Sommer umfasst drei leckere Mahlzeiten am Tag. Morgens und abends wartet ein umfangreiches Buffet auf die Kinder, bei dem sie nach Belieben auswählen können, was ihnen am besten schmeckt. Mittags bereitet die Küche eine schmackhafte warme Mahlzeit zu. Als Getränke stehen Tee und Wasser den ganzen Tag zur Verfügung. Wenn bei der Ernährung aufgrund von Allergien oder Unverträglichkeiten etwas beachtet werden muss, dann geben Sie das gleich bei der Anmeldung mit an. So können wir die Küche im Voraus benachrichtigen.

Zirkus und Zauber Feriencamp in Sachsen in der Unterkunft
Die Mehrbettzimmer im Zirkus-Zauber Feriencamp
Zirkus und Zauber Feriencamp in Sachsen in der Unterkunft
Die Mehrbettzimmer im Zirkus und Zauber Feriencamp

Mögliche Reisehöhepunkte

  • Einweisung in die Zirkuselemente
  • regelmäßiges Zirkustraining (Rola-Bola, Akrobatik, Clowns, Tellerdrehen, Laufkugel, Jonglieren, Hula-Hoop, Diabolo)
  • Feuerprüfung
  • Kreativität – Zirkusnummern für die Abschlussvorstellung einüben
  • Partizipation – Kinder bringen eigene Fähigkeiten und Ideen ein
  • Erlebnispädagogik in der Natur zur Teambildung
  • Sportfest, Kooperationsspiele
  • Naturerkundungen sowie Schatzsuche im Wald
  • Tischtennis
  • Beachvolley-, Fuß-, und Basketball
  • Baden im geländeeigenen Schwimmbecken
  • Spielplätze und zwei Seilbahnen
  • Spielenachmittag
  • Brett- und Kartenspiele, Musik hören 
  • Spiele zur Wahrnehmung und Konzentration
  • lesen, malen, basteln
  • Talentshow, Kinderdisko
  • Nachtwanderung
  • Ausflug z.B.: Weißwasser mit Stadtbummel

Reisezeiten und Preise

Dieses Feriencamp ist geeignet für Kinder von 6 bis 13 Jahren. Unsere Teilnehmerzahl beträgt dabei 6 bis 20 Kinder.

Leistungen

  • 7 Reisetage - 6 Übernachtungen - Vollpension
  • Unterkunft in Mehrbettzimmern inklusive Bettwäsche
  • Vollverpflegung, Getränke rund um die Uhr
  • Arbeitsmaterialien für das Zirkustraining
  • Fürsorgliche Betreuung beim Zirkustraining
  • 24h Reisebetreuung der Reiseteilnehmer
  • Keine Service- und Bearbeitungsgebühr
  • Unser Preis ist inkl. aller Leistungen und durchgeführten Reisehöhepunkte
  • Die AGBs von ReiseMeise sind Bestandteil dieser Reise
  • Die Pauschalreise ist im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet

Anreise ins Feriencamp Zirkus

  • Eigenanreise
  • Transfer ab Berlin (betreut) - Abfahrt zirka 08:00 Uhr bis 10:00 Uhr - An / Abreise 30/30 € (Fremdleistung)
  • Transfer ab Dresden (betreut) - Abfahrt zirka 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr - An / Abreise 30/30 € (Fremdleistung)

Der betreute Transfer erfolgt durch Kleinbusse / Reisebusse. Die Uhrzeiten sind Zirka-Angaben und werden 5 Tage vor Reiseantritt genau bekannt gegeben. Die Rückreisezeiten werden zirka gegen Mittag sein.

Zertifiziertes Feriencamp

Feuerkunst im Zirkus Feriencamp im Sommer
Laufkugel und Tellerdrehen im Zirkuscamp
Zirkuselemente mit Feuer spucken im Feriencamp Zirkus
Feuer spucken lernen im Zirkuscamp
Feuer spucken im Zirkus Feriencamp
Zirkusartistik im Zirkuscamp
Laufkugel im Sommerferien Zirkuscamp
Lagerfeuer gehört zu jedem Feriencamp dazu
Basteln zur Abwechslung im Feriencamp
Abenteuerpädagogik im Zirkus Feriencamp
Zeitraum: 1 Woche

Zeitraum: 2 Wochen

Google Plus
{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}

das-feriencamp  
Das Feriencamp 4.5 von 5 Sterne basierend aus 977 Bewertungen und 977 Meinungen.